ALOtec Dresden GmbH

Ihr Technologiepartner für die Lasermaterialbearbeitung

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Technologie Laserstrahlhärten Beispiele ALOtec Dresden GmbH - Beispiel Laserhärten

Laserhärten - Beispiel Schnittwerkzeug

Das folgende Beispiel zeigt unsere mobile Laserhärteanlage beim Laserhärten eines Schnittwerkzeuges.
Die anspruchsvollen Geometrieänderungen( Wechsel von konkaven und konvexen Bögen) werden von der Laserleistungsregelung ohne Probleme gemeistert.
Auch ein Wärmestau durch im bauteilinneren existierende Bohrungen stellen kein Problem dar.
  Technologie Laserhaerten Musterbeispiel Werkzeug Schnittwerkzeug Schneidwerkzeug

Nebenstehendes Diagramm zeigt die Oberflächentemperatur und die geregelte Laserleistung.

Deutlich zu erkennen ist die Laserleistungs-Senke bei der ersten Werkzeugecke.
Infolge des Wärmestaus an Außenecken muss die Laserleistung deutlich vermindert werden, um eine Bauteilanschmelzung zu verhindern. Die Regelung hält die Oberflächentemperatur bei ca. +-5K.

Dagegen ist an Bauteilinnenkurven eine erhöhte Laserleistung notwendig, da mehr Material erhitzt werden muss.
Auch hier hält die Regelung die Oberflächentemperatur auf ca. +-10K konstant.

  Technologie Laserhaerten Musterbeispiel LompocProViewer
LompocProViewer-Diagramm
   
Das nebenstehende Video zeigt das Bild einer externen Kamera, bei der eine Roboterkamera (Bild rechts oben) eingeblendet wird.  

Prozessvideo

 
Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Italian - ItalyPolish (Poland)Português (pt-PT)Turkish (Turkiye)

Laserhärten im Werkzeugbau

Laserhärten im Formenbau

Laserhärten im Maschinenbau