kontakt

Lasermaterialbearbeitung

Auftragsfertigung

Unsere Dienstleistungen

Härten · Reparieren · Auftragschweißen

Reparatur und Auftragschweißen

Reparatur und
Auftragschweißen

Härten Laserhärten

Härten

Musterfertigung und Prüfung

Musterfertigung und Prüfung

Additive Fertigung

Additive Fertigung

Für anspruchsvolle Bauteile

Lasermaterialbearbeitung

Wir härten und reparieren Ihre Bauteile oder nehmen Designänderung und Korrektur von Produktionsfehlern sowie Additive Fertigung von 3D-Bauteilen vor.

Laserbearbeitung direkt bei Ihnen vor Ort
Wir bieten Laserbearbeitung direkt am Bauteil bei Ihnen vor Ort an. Dadurch entfallen Transport- und Rüstzeiten des Bauteils sowie die damit verbundenen Kosten und Risiken.

Wir beraten Sie gern!
Unsere Werkstoffspezialisten finden schnell die beste Lösung für Ihre Anforderungen.

Laserauftragschweißen

Reparatur und Auftragschweißen

Beim Laserauftragschweißen für Reparatur, Beschichtung und additive Fertigung kommen je nach Bauteil und Anforderung unterschiedliche Prozesse zum Einsatz. Das Auftragschweißen kann sowohl mit Pulver oder mit Draht als Zusatzwerkstoff durchgeführt werden.

Anwendungsbereiche:

Industrie und Landwirtschaft

Automotive, Bahn und Schiffsbau

Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau

Öl- und Gasindustrie, Bergbau

Additive Fertigung von 3D-Bauteilen

Auftragschweißen mit Pulver

Das Laserpulverauftragschweißen ALOpowder ist ein Fertigungsprozess, bei dem der Laserstrahl einen Grundwerkstoff an der Oberfläche aufschmilzt und über eine Düse ein pulverförmiger Zusatzwerkstoff in das Schmelzbad eingebracht wird.

Für eine optimale Oberflächenbearbeitung sorgen verschiedene Bearbeitungsoptiken mit fester oder variabler Laserspurbreite sowie einen Optik für Innenbeschichtung.

Vorteile des Pulverauftragschweißen:

Härte bis zu 65 HRC, Wolframkarbide bis zu 3000 HV

Verzugsarm durch geringen Wärmeeintrag

Flexible Formung des Laserstrahls

Prozesskontrolle mit zeitparalleler Dokumentation

Energieeffizient und umweltfreundlich

Vielfältige Legierungsauswahl

Auftragsrate bis zu 5 kg/h

Innenbeschichtung ab 80 mm Durchmesser

Auch für Kleinserien und Einzelstücke geeignet

Auftragschweißen mit Draht

Beim Laserdrahtauftragschweißen ALOwire wird der Laserstrahl mit Hilfe optischer Elemente in Einzelstrahlen geteilt. Diese erzeugen an der Oberfläche des Grundwerkstoffes ein lokales Schmelzbad, in das ein Draht konzentrisch zugeführt wird.

Vorteile des Drahtauftragschweißen:

Härte bis zu 66 HRC

Verzugsarm durch geringen Wärmeeintrag

Richtungsunabhängige Prozessführung

Prozesskontrolle mit zeitparalleler Dokumentation

Energieeffizient und umweltfreundlich

Optimale Zusatzwerkstoffe

Auftragsrate bis zu 1,5 kg/h

Auch für Kleinserien und Einzelstücke geeignet

Reparatur mittels Laserauftragschweißen mit Pulver von Lagerschalen
Reparatur mit Pulver von Lagerschalen
Innenbeschichtung mit Laserpulverauftragschweißen in einem Rohr
Innenbeschichtung mit Pulver in einem Rohr
Beschichten mit Draht eines Umformwerkzeuges
Beschichten mit Draht eines Umformwerkzeuges

Innenbeschichtung

Mit der ALOpowderID reparieren und beschichten wir innen liegenden Flächen wie Sackbohrungen oder Innenflächen von Rohren und Zylindern.

Beschichten mit Pulver & Draht

Zwei Technologien – Draht- und Pulverauftragschweißen – mit einem Direktdiodenlaser ohne Werkzeugwechsel für Additive Fertigung.

Reparatur bei Ihnen vor Ort

Wir bieten Laserbearbeitung direkt vor Ort beim Bauteil an. Dadurch entfallen Transport- und Rüstzeiten des Bauteils sowie die damit verbundenen Kosten und Risiken.

Härte und Präzision

Laserhärten mit ALOhard

Das Laserhärten ist ein Randschichthärteverfahren, welches mit einem sehr geringen Energieaufwand maximale Härtewerte an der Bauteiloberfläche erzeugt. Damit wird gezielt eine Verbesserung des Verschleißverhaltens von Bauteilen erreicht.

Das Laserhärten ist aufgrund seiner Technologie sehr umweltfreundlich und ressourcenschonend und vor allem im Bereich der Kleinserien und Einzelstücke sehr wirtschaftlich.

 

Vorteile des Laserhärtens:

Hohe Oberflächenhärte bei zähem Werkstoffkern

Verzugsarmes Verfahren

Gleichbleibende Oberflächentemperatur

Energieeffizient und umweltfreundlich

Keine Abschreckmedien erforderlich

Auch für Kleinserien und Einzelstücke geeignet

Prozesskontrolle mit paralleler Dokumentation

Anwendungsbereiche:

Verwendung findet das Laserhärten ALOhard bei der Veredelung hochbelasteter, komplexer Bauteile. Mit geringem Energieaufwand werden maximale Härtewerte an der Bauteiloberfläche erzeugt. Damit wird gezielt eine Verbesserung des Verschleißverhaltens von stark beanspruchten Bauteiloberflächen erreicht.

Industrie und Landwirtschaft

Automotive, Bahn und Schiffsbau

Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau

Öl- und Gasindustrie, Bergbau

Laserhärten einer Walze mit Spiegelsystem
Lasermaterialbearbeitung mit Laserhärten einer Walze mit Spiegelsystem
Oberflächenhärten eines Kegelrades mit variabler Spotgröße

Laserhärten 5.0

Laserhärten mit ALOhardscan unabhängig von der Bauteilgeometrie: Radien, V-Nuten, Mehrfachstufen oder Kanten mittels dynamischer, scanartiger Pendelbewegung eines Schwingspiegel.

Härten mit Spiegel

Mit dem Spiegelsystem erreichen wir beim Laserhärten schwierige Stellen wie tiefgezogene Kanten oder innen liegende Flächen von Zylindern oder Rohren.

Laserhärten bei Ihnen vor Ort

Wir bieten Laserbearbeitung direkt vor Ort beim Bauteil an. Dadurch entfallen Transport- und Rüstzeiten des Bauteils sowie die damit verbundenen Kosten und Risiken.

Herstellen, beschichten oder reparieren

Additive Fertigung

Additive Fertigung ist ein Fertigungsverfahren, bei dem Material Schicht für Schicht aufgetragen wird, um ein dreidimensionales Bauteil zu erzeugen.

 

Vorteile der Additiven Fertigung:

Flexibilität

Mit Additiver Fertigung können nahezu unendlich komplexe Geometrien gefertigt werden.

Individualisierung

Die Erstellung von individualisierten Bauteilen ist unkompliziert umsetzbar und kann schnell an spezifische Bedürfnisse angepasst werden.

Kostenersparnis

Ein wesentlich geringerer Materialverbrauch und effizientere Produktionszeiten minimieren spürbar die Kosten im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren.

Nachhaltigkeit

Mit dem Prozess der Additiven Fertigung wird nur das Material verbraucht, was zur Bauteilfertigung benötigt wird.

Anwendungsbereiche:

Additive Fertigung ist ein Verfahren der Zukunft und bietet viele neue Entwicklungsmöglichkeiten. Zum Einsatz kommt die Additive Fertigung als kostengünstige Reparaturlösung bei schadhaften Bauteilen oder bei der Neuerstellung von Bauteilen in Einzel- oder Serienfertigung:

Industrie und Landwirtschaft

Automotive, Bahn und Schiffsbau

Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau

Öl- und Gasindustrie, Bergbau

Additive Fertigung eines Zahnrades
Additive Fertigung eines Zahnrades
Additive Fertigung mittels Lichbogenschweißen (CMT-Schweißen)

Prozess- und Qualitätssicherung

Musterfertigung und Prüfung

Mit unserer hauseigenen Metallographie unterstützen wir die Entwicklung Ihres Prozesses und stellen so die bestmögliche Qualität und den effizientesten Prozess sicher.

Nutzen Sie die Möglichkeit einer Musterfertigung im Vorfeld der Produktion um optimale Ergebnisse an den zu bearbeitenden Bauteilen zu gewährleisten.

In unserer Metallographie bieten wir folgende Prüfverfahren an:

Herstellung von Makroschliffen

Rissprüfung (Penetration Testing)

Härtemessung (Vickers HV0,1 – HV1; UCI HV5)

Härtetiefenverlaufsmessung

Unser Maschinenpark

Laseranlagen für Ihre Bauteile

Wir bieten Ihnen Auftragsfertigung auf 3 zuverlässigen Lasersystemen an. Eine vierte Anlage ist derzeit in Planung und wird voraussichtlich Mitte 2024 mit den Highlights „Innenschweißoptik“ und “CMT-Schweißen” für Ihre Bauteile zur Verfügung stehen.

Mit unserer mobilen Laseranlage können wir große Bauteile auch bei Ihnen vor Ort bearbeiten.

Anlage P298

ALOhybrid

Technologien: ALOhardzoom / ALOpowder

Roboter: KUKA KR 2O mit 4 m Linearfahreinheit

Lasermodul: Laserline LDM 5000-60

Bauteilpositionierung: Dreh-Tisch für bis zu 6 t / Dreh-Kipp-Tisch für bis zu 500 kg

Modulare Ausstattung: Linienscanner / 3D Taster / Spiegelsystem / Kabinenkran

Hybride Laseranlage ALOhybrid P298

ALOhybrid P298

Anlage P264

ALOstation

Technologien: ALOwire / ALOhardzoom / ALOhardscan / ALOpowderzoom

Roboter: KUKA KR 60 mit 4 m Linearfahreinheit

Lasermodul: Laserline LDM 6000-60

Bauteilpositionierung: Dreh-Tisch für bis zu 2,6 t / Dreh-Kipp-Tisch für bis zu 400 kg

Modulare Ausstattung: Linienscanner / 3D Taster / Heißdrahtgerät / Spiegelsystem / Kabinenkran

Stationäre Laseranlage ALOstation P264

ALOstation P264

Anlage P240

ALOstation

Technologien: ALOhardzoom / ALOpowderzoom

Roboter: KUKA KR 90

Lasermodul: Laserline LDF 4000-100

Bauteilpositionierung: Dreh-Kipp-Tisch für bis zu 500 kg mit integrierter Kühlung

Modulare Ausstattung: Linienscanner / 3D Taster / Spiegelsystem / Kabinenkran

Stationäre Laseranlage ALOstation P240

ALOstation P240

Anlage P227

ALOstation

Technologien: ALOhardzoom

Roboter: Reis RV 30-26

Lasermodul: Laserline LDM 3000-100

Bauteilpositionierung: Dreh-Kipp-Tisch für bis zu 500 kg mit integrierter Kühlung

Modulare Ausstattung: Spiegelsystem / Kabinenkran

Stationäre Laseranlage ALOstation P227

ALOstation P227

Ihre Ansprechpartner

Wir sind für Sie da!

Auftragsfertigung
Laserhärten

Nadja Wolf
Kundenberaterin

Telefon: +49 (0) 35 204 79 44 0
Fax: +49 (0) 35 204 79 44 1
E-Mail: anfragen@alotec.de

Auftragsfertigung
Laserauftragschweißen

Dipl.-Ing. Lukas Olawsky
Entwicklungsingenieur

Telefon: +49 (0) 35 204 79 44 19
Fax: +49 (0) 35 204 79 44 1
E-Mail: anfragen@alotec.de

Kundenberatung
Technischer Vertrieb

Dipl.-Ing. Marian Ullrich
Sales Manager

Telefon: +49 (0) 35 204 79 44 20
Mobil: +49 (0) 15 20 / 5 25 96 63
E-Mail: marian.ullrich@alotec.de

Sie wollen mehr von uns erfahren?

Lesen Sie.

Informative Broschüren über Technologien und Fertigungsmöglichkeiten stehen zum Download bereit.

ALOtec-Mitarbeiter mit Drahtzusatzwerkstoff neben einer Optik für Laserauftragschweißen mit Draht

Unsere Anwendungen im bewegten Bild

Film ab – Laser an

Laserhärten

Laserhärten mit einem Spiegelsystem
Laserhärten mit ALOhardzoom einer Zahnstange
Laserhärten mit ALOhardzoom einer Walze

Laserpulverauftragschweißen

Neue Qualität für Schneidwerkzeuge durch Laserauftragschweißen
Reparatur und Aufarbeitung von stark beanspruchten Lagersitzen

Laserdrahtauftragschweißen

Laserauftragschweißen mit Draht
Neue Qualität für Schneidwerkzeuge durch Laserauftragschweißen