kontakt
Unternehmen mit 25 Jahren Erfahrung in der Lasermaterialbearbeitung und Hightech-Laseranlagen „Made in Germany“.

Anlagenbau und Laserbearbeitung

ALOtec Dresden

ALOtec Dresden

Über ALOtec Dresden

Über 25 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Lasermaterialbearbeitung garantiert Ihnen höchste Qualität. Wir planen und bauen Ihre individuelle Laseranlage zum Härten oder Auftragschweißen und stehen Ihnen als kompetenter Dienstleister auf den Gebieten des Laserhärtens und Laserauftragschweißens zur Verfügung.

In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik in Dresden entwickeln wir unsere Anlagen ständig weiter. Sie erhalten ein Hightech-Produkt „Made in Germany“. Wir beraten Sie zu Fragen der Technologie und unterstützen Sie beim Optimieren Ihrer technologischen Prozesse. Wir sind gern für Sie da!

Forschungspartner und Mitgliedschaften

Gemeinsam stark

Fraunhofer IWS

Fraunhofer IWS

Das Fraunhofer IWS entwickelt komplexe Systemlösungen in der Laser- und Werkstofftechnik und versteht sich als Ideentreiber, der Lösungen mit Laseranwendungen, funktionalisierten Oberflächen sowie Werkstoff- und Prozessinnovationen entwickelt – von einfach integrierbaren Individuallösungen bis hin zu industrietauglichen Komplettlösungen.

www.iws.fraunhofer.de

VE.MAS innovativ

VE.MAS innovativ

Der Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen VEMASinnovativ dient als technologie- und produktoffene Plattform dem branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch und Technologietransfer, der Markterweiterung sowie der Erschließung von Synergien zur Weiterentwicklung der Produktion in der gesamten Wertschöpfungskette.

www.vemas-sachsen.de

wirePrint

wirePrint

Ziel des WirePrint-Netzwerks ist es, neue Einsatzgebiete für den 3D-Draht-Druck zu erschließen und die industrielle Anwendungsbreite der Technologien zu erhöhen.

www.wireprint.de

AWT

AWT

Die AWT ist eine Forschungsvereinigung der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) mit einem starken Netzwerk bestehend aus 300 Firmen- und Verbandsmitgliedern und 550 Personenmitgliedern.

www.awt-online.org

Technische Universität Dresden

Technische Universität Dresden

Die Technische Universität Dresden ist eine der größten Technischen Universitäten in Deutschland und eine der führenden und dynamischsten Hochschulen.

www.tu-dresden.de

Building 3D e.V.

Building 3D e.V.

Um das Potenzial des 3D-Drucks für den Mittelstand besser nutzen zu können, bündelt Building 3D e.V. Produktionsunternehmen sowie Dienstleistungsunternehmen und Forschungseinrichtungen in einem wertschöpfenden Netzwerk.

www.building-3d.de

Unsere Meilensteine

ALOtec-Geschichte

  • 1998

    Die ALOtec Dresden GmbH wurde 1998 aus dem Fraunhofer IWS ausgegründet.

  • 2000

    Auslieferung einer CNC-Anlage zum Laserhärten mit Diodenlaser an die Firma Christoph Liebers GmbH & Co. KG.

  • 2002

    Einstieg in die Lohnarbeit mit Härten und Schweißen auf einer 4-Achs CNC-Anlage und einem 2 kW Diodenlaser mit Spotgrößen von 5 bis 16 mm.

  • 2004

    Aufbau des ersten Industrieroboters für die Lohnarbeit bei der ALOtec Dresden GmbH.

  • 2004

    Erster Einsatz eines Diodenlaser von Laserline.

  • 2004

    Integration der E-MAqS Laserleistungsregelung.

  • 2004

    Erste Versuche mit dem Prozess Laserpulverauftragschweißen.

  • 2005

    Auslieferung der ersten Roboteranlage zum Laserhärten und Laserpulverauftragsschweißen an die Firma Härterei Gerster AG in der Schweiz.

  • 2007

    Erste Auslieferung einer Anlage zum Härten und Schweißen mit einem fasergekoppelten Laser.

  • 2009

    Erste Auslieferung einer Anlage zum Härten mit einer Scanneroptik.

  • 2010

    Präsentation der ersten mobilen Roboteranlage zum Laserhärten auf der Hannover Messe.

  • 2010

    ALOtec Dresden intensiviert das Laserauftragschweißen mit dem Zusatzwerkstoff Draht.

  • 2011

    Umzug in eine großzügige Produktionshalle im Gewerbegebiet Kesselsdorf am Rande der Stadt Dresden.

  • 2011

    Erster mobiler Einsatz zum Laserhärten.

  • 2011

    Integration der ersten Zoom-Optik 1D bei ALOtec Dresden.

  • 2013

    Einsatz der neuen Zoom-Optik 2D.

  • 2013

    Erste mobile Laserbearbeitungsanlage auf einem Raupenfahrwerk – ein Gemeinschaftsprojekt zwischen ALOtec Dresden und Alphalaser.

  • 2017

    Auslieferung der ersten Anlage für Laserauftragschweißen mit Draht an die Adam Opel AG.

  • 2018

    Einsatz neuer Zoomoptik mit Rundspot im Laserpulverauftragschweißen.

  • 2018

    Aufbau einer zweiten ALOtec-Laseranlage in Japan.

  • 2020

    Einsatz der erste Anlage zu additiven Fertigung mit der Bearbeitungsoptik ALOtwin.

  • 2020

    Fertigstellung der neuen hybriden Laseranlage ALOhybrid für stationäre und mobile Einsätze.

  • 2021

    Auslieferung einer Laseranlage mit der Bearbeitungsoptik ALOpowderID für Innenauftragschweißen.

  • 2022

    Erste Anlage mit 2 Bearbeitungsstationen und automatischer Geometriefindung (Nuterkennung).

  • 2023

    Zertifizierung der mobilen Laserschutzwände ALOprotect5 mit Bestwerten.

ALOtec – News

Wir sind aktuell

Wir teilen gern unsere Erfahrungen.

Reden wir.

Unsere tägliche Arbeit mit der Lasertechnologie und Robotik in der Auftragsfertigung und Forschung bringt viele neue Innovationen hervor. Profitieren Sie davon!

Innenbeschichtung eines Rohres mit Laserpulverauftragschweißen

Unsere Anwendungen im bewegten Bild

Film ab – Laser an

Laserhärten

Laserhärten mit einem Spiegelsystem
Laserhärten mit ALOhardzoom einer Zahnstange
Laserhärten mit ALOhardzoom einer Walze

Laserpulverauftragschweißen

Neue Qualität für Schneidwerkzeuge durch Laserauftragschweißen
Reparatur und Aufarbeitung von stark beanspruchten Lagersitzen

Laserdrahtauftragschweißen

Laserauftragschweißen mit Draht
Neue Qualität für Schneidwerkzeuge durch Laserauftragschweißen